Wocheninfo KW 34

(20. bis 26. August 2017)

 

 

Im Wochenangebot:

 

Tomaten Cherry lose 3 kg vom Gärtnerhof Sandhausen (Demeter)

Strauchtomaten 3 kg vom Gärtnerhof Sandhausen (Demeter)

Shiitake 1 kg aus der Pilzzucht Adelhorn (Bioland)

Aprikosen 5 kg aus Italien (EG-Bio)

Pfirsiche gelb Kal. C 3,5 kg aus Italien (EG-Bio)

Angebot solange der Vorrat reicht – Änderungen vorbehalten

 

Marktübersicht:


Im Alten Land wird auf Hochtouren geerntet und wir bekommen das leckere Obst frisch vom Baum von verschiedenen Höfen der Region.

Bei Zwetschgen sind daher endlich größere Liefermengen zu erwarten. Zur Ware vom Obsthof Schaeper kommen Zwetschgen von den Obsthöfen Blohm und zum Felde hinzu.

Die Vielfalt bei regionalen Äpfeln nimmt allmählich zu: Die Sorten Jamba und Gravensteiner von Claus Blohm sowie Ambassy vom Obsthof zum Felde nehmen wir neu ins Sortiment auf.

Von Johanna und Knut Schaeper kommen erste regionale Birnen: Clapps Liebling für den Direktverzehr und Kochbirnen für herzhafte Gerichte, Desserts oder zum Einmachen.

Ergänzend können wir Ihnen die Sorten Conference aus Italien und Williams rot aus Frankreich anbieten.

 

Aus Frankreich erhalten wir außerdem die großfrüchtige blaue Traube Lavallée.

 

Florian Meyer liefert knackige Wachsbohnen. Diese gelben Bohnen sind eng mit der grünen Bohne verwandt und besonders beliebt im Salat oder als Einmachgemüse.

 

Zum abwechslungsreichen Tomatensortiment vom Gärtnerhof Sandhausen gesellt sich nun eine weitere Farbe: Lila Tomaten sind lose im 5 kg-Gebinde gepackt.

 

Bei Schmorgurken ist aufgrund des schlechten Wetters voraussichtlich bereits das Saisonende erreicht und Radieschen sind gegebenenfalls kurzzeitig nicht lieferbar.

 

Die Molkerei Söbbeke läutet bereits den Herbst ein und liefert zum Ende der Woche die Herbst- und Winterjoghurts. Die Sorten Honig-Mandel, Brombeere, Mohn-Vanille und Pflaume-Walnuss lösen die Frühlings- und Sommersorten ab.


Ihr Team vom Naturkost Kontor Bremen

 

 

 

 
Wir stellen Ihnen vor:   
   

Anja Zumfelde

Verkauf

Für die Auslieferung nehmen wir Bestellungen bis 21 Uhr am Vortag entgegen. Unsere Kunden können sich Ihren Einkauf auch in unseren Lagerräumen selbst zusammenstellen.

   

Kontakt:

 

Naturkost Kontor Bremen GmbH
im Frischezentrum
(Großmarkt Bremen)
Spezialitätenhalle Tor 14
Am Waller Freihafen 1
28217 Bremen

Tel:     0421 53797-70
Fax:    0421 53797-99
eMail: info@naturkost-kontor.de

 

Button-Anfahrt

 

 

 

 

Wocheninfo KW 33

(13. bis 19. August 2017)

 

 

Im Wochenangebot:

 
Birne Williams 6kg aus Italien (EG-Bio) 
Strauchtomaten 5kg vom Gärtnerhof Sandhausen (Demeter)
Melonen Charentais 6 Stk aus Frankreich (EG-Bio)  
Angebot solange der Vorrat reicht – Änderungen vorbehalten

 

Marktübersicht:


Nach einer kurzen Lieferpause haben wir wieder weiße Flachpfirsiche aus Spanien im Angebot. Auch italienische Aprikosen treffen erneut bei uns ein.

Allgemein nimmt das Angebot bei italienischem Steinobst allmählich ab, doch aus Spanien bekommen wir weiterhin verschiedene Sommerfrüchte wie Pfirsiche und Nektarinen.

 

Bereits in der vergangenen Woche erreichte uns die erste Palette frisch geernteter Äpfel aus dem Alten Land. Die Sorte Collina können wir Ihnen derzeit von den Obsthöfen zum Felde (Naturland) und Schaeper (Bioland) anbieten.

 

Birnen kommen weiterhin aus dem europäischen Ausland, in dieser Woche wird die Auswahl ergänzt durch italienische Williams-Birnen.

 

Eine besondere Spezialität sind Kaktusfeigen aus Portugal. Die gelb-grünen Früchte lassen sich wie Kiwis essen und geschält bereichern sie jeden Obstsalat.

 

Wie auch schon im letzten Jahr beziehen wir wieder Mini-Wassermelonen aus dem Süden Deutschlands. Diese stehen der italienischen und griechischen Ware in nichts nach und werden sogar in Demeter-Qualität angebaut.

 

Besonders hinweisen möchten wir sie auch auf unser vielfältiges Traubenangebot – alle Sorten sind von sehr guter Qualität und schmecken süß! Auch für Feigen ist derzeit die beste Jahreszeit – wir können ihnen hier ebenfalls verschiedene Sorten und Herkünfte anbieten.

 

Der Demeterhof Lütjen aus Vollersode packt ab sofort wieder Linda-Kartoffeln in 2kg-Tüten ab und  unser Gesellschafter Hermann Meyer-Toms beliefert uns endlich mit roten Zwiebeln, die somit die Importware ablösen.

 

Auch die Rucola-Durststrecke ist beendet – die Gärtnerei Sannmann aus Hamburg liefert uns lose Ware zusammen mit Crispy-, Eichblatt- und Wildsalaten in Demeter-Qualität.

 

Ihr Team vom Naturkost Kontor Bremen

 

 

 

 
Wir stellen Ihnen vor:   
   

Anja Zumfelde

Verkauf

Für die Auslieferung nehmen wir Bestellungen bis 21 Uhr am Vortag entgegen. Unsere Kunden können sich Ihren Einkauf auch in unseren Lagerräumen selbst zusammenstellen.

   

Kontakt:

 

Naturkost Kontor Bremen GmbH
im Frischezentrum
(Großmarkt Bremen)
Spezialitätenhalle Tor 14
Am Waller Freihafen 1
28217 Bremen

Tel:     0421 53797-70
Fax:    0421 53797-99
eMail: info@naturkost-kontor.de

 

Button-Anfahrt

 

 

 

 

Wocheninfo KW 31

(30. Juli bis 05. August 2017)

 

 

Im Wochenangebot:

 

Broccoli von regionalen Erzeugern (EG-Bio)

Birnen Guyot aus Frankreich (EG-Bio)

Nektarinen gelb Kal. B aus Italien  (EG-Bio)

Aprikosen Honig aus der Türkei (EG-Bio)

Angebot solange der Vorrat reicht – Änderungen vorbehalten

 

Marktübersicht:


In dieser Woche erreichen uns zahlreiche Erzeugnisse aus dem Nachbarland Frankreich:

Unser Obstsortiment wird durch Äpfel der frühen rotwangigen Sorte Akane im 14kg-Gebinde, frische schwarze Feigen, große blaue Trauben der Sorte Cardinal und Williams-Birnen ergänzt.

Im Gemüsebereich kommen Knoblauchzöpfe und roséfarbene Zwiebeln aus Roscoff in der Bretagne hinzu. Letztere sind sehr mild, sodass sie sowohl in Salaten als auch in Suppen oder im Zwiebelkuchen ihr überzeugendes Aroma entfalten können.

 

Französische Aprikosen erhalten wir in dieser Woche ein letztes Mal. Die süßen türkischen Honigaprikosen sind glücklicherweise bereits eingetroffen und qualitativ sehr zu empfehlen.

 

Auch Pflaumen haben derzeit Hochsaison und sind in guten Qualitäten und Mengen sowie verschiedenen Größen und Farben verfügbar.

 

Bei den Erdbeeren und Kirschen ist das Saisonende nun endgültig erreicht.

 

Unser Kartoffelsortiment ist für diese Jahreszeit außergewöhnlich vielfältig. Neben frühen Sorten wie Annabelle, Finka, Red Sonja und Anuschka sind auch die Lagersorten Linda, Laura und Agria bereits verfügbar. Als Spezialität liefert uns der LohmannsHof aus Dörverden weiterhin die Blauen Schweden.

 

Gurken aus Deutschland sind in dieser Woche aufgrund der verhältnismäßig kühlen Temperaturen etwas knapper.

 

Rucola ist leider weiterhin nicht lieferbar.

 

Ihr Team vom Naturkost Kontor Bremen

 

 

 

 
Wir stellen Ihnen vor:   
   

Anja Zumfelde

Verkauf

Für die Auslieferung nehmen wir Bestellungen bis 21 Uhr am Vortag entgegen. Unsere Kunden können sich Ihren Einkauf auch in unseren Lagerräumen selbst zusammenstellen.

   

Kontakt:

 

Naturkost Kontor Bremen GmbH
im Frischezentrum
(Großmarkt Bremen)
Spezialitätenhalle Tor 14
Am Waller Freihafen 1
28217 Bremen

Tel:     0421 53797-70
Fax:    0421 53797-99
eMail: info@naturkost-kontor.de

 

Button-Anfahrt